Sonntag, 14. Februar 2016

Rezension "Royal Desire"

Titel: Royal Desire
Autorin: Geneva Lee
Verlag: Blanvalet
Format: e-Book
Reihe: 2. Band
Taschenbuch erscheint am 14.03.16

hier kaufen

1. Band Royal Passion - hier zur Rezension





Klappentext:

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und wird sie zu ihm stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?


Autorin:

Geneva Lee lebt gemeinsam mit ihrer Familie im Mittleren Westen von Amerika. Sie war schon immer eine hoffnungslose Romantikerin, die Fantasien der Realität vorzieht – vor allem Fantasien, in denen starke, gefährliche, sexy Helden vorkommen. Mit ihrer Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, begeisterte Geneva Lee die amerikanischen Leserinnen und eroberte mit »Royal Passion« auch in Deutschland auf Anhieb die Bestsellerliste.


Meine Meinung:

Auf "Royal Desire" hab ich mich schon sehr gefreut, da mir der 1. Band so gut gefallen hat und ich einfach wissen wollte, wie es mit Clara und Alexander weiter geht. Das Cover gefällt mir wieder so gut wie bei "Royal Passion". Die beiden Cover sehen gleich auch, nur dass bei "Royal Desire" die Krone und der Titel grün sind.

Der Einstieg fiel mir nicht schwer. Es geht da weiter, wo der 1. Band aufgehört hat und so war ich gleich mitten in der Geschichte gut drin. Es war gleich wieder sehr spannend und so konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Es wurden auch wieder ein paar Geheimnisse gelüftet. Ein paar waren echt schon vorhersehbar, andere wiederum nicht und das hätte ich an manchen Stellen nicht so gedacht. Aber so konnte man dann alles besser verstehen.

Clara fand ich wieder super. Sie ist einfach eine sehr starke Person. Am Anfang tat sie mir schon sehr leid, weil sie sehr unter der Trennung von Alexander litt, da hab ich sehr mit ihr mitgefühlt. Auch fand ich gut, dass sie sich von Pepper einfach nicht unterkriegen lässt. Alexander war auch wieder ganz toll. Auch wenn er als Kronprinz viel Verantwortung hat und der König gegen die Beziehung mit ihm und Clara ist, find ich es trotzdem gut, dass er um sie kämpft, egal wie dagegen sein Vater ist und da merkt man einfach, wie viel ihm Clara bedeutet und man muss ihn einfach lieben.

Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er ist sehr flüssig zu lesen und sehr fesselnd. Die Geschichte erzählt wieder Clara, aber dieses mal erzählt auch Alexander ein paar kleine Absätze lang die Geschichte. Das fand ich auch sehr gut, dass man auch aus seiner Sicht lesen kann, aber toll wäre es gewesen, wenn er ein bisschen öfters erzählt hätte.

Zu Ende hin wurde es richtig spannend und mitreißend. Ich habe sehr mitgefiebert und fand das Ende so schön. Bloß der Epilog hat mich etwas verwirrt und ich bin deswegen sehr gespannt, wie es im 3. Band weiter geht.


Fazit:

Einfach eine ganz tolle Geschichte. Sehr spannend und sehr fesselnd. Ich freue mich schon sehr auf den 3. Band. Das Buch bekommt von mir:


Vielen Dank an den Blanvalet Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!

Kommentare:

  1. Hey Becci ♥

    ich bin ja soooo neidisch, dass du es schon lesen konntest. Habe ja gerade Band I durch und habe es geliebt ;) Auf Alexanders Absätze bin ich schon sehr gespannt, auch wenn es doch nicht viele sind. Jetzt bin ich wegen dir noch heißer auf Band 2 -.-
    Vielen Dank für deine Rezi :*

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sine! <3
      Gern geschehen und Danke! :D Es wird dir bestimmt sehr gefallen. Es ist einfach sooo toll.
      LG Becci <3

      Löschen
  2. Huhu!

    Sag mal, ist das E-Book jetzt schon vor der Printausgabe erschienen? Weil ich schon einige Rezis gelesen habe, aber das Buch noch nicht in der Buchhandlung gesehen habe ... Wollte zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, das Buch und eine neue Skijacke kaufen, ist mir aber nicht gelungen.

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Ja genau also die Printausgabe erscheint erst in März. :D echt schade das es nicht geklappt hat, musst leider noch ein bisschen warten :(
      LG Becci <3

      Löschen